Kann Ladival® gelbe Flecken auf meiner Kleidung verursachen?

Ladival® weist einen UV-A/UV-B-Schutz auf, um die Haut nicht nur vor akuten Schäden wie Sonnenbrand, sondern auch vor chronischen Hautschäden, die durch UV-A-Strahlen verursacht werden, zu schützen. Gemäß den aktuellen EU-Richtlinien müssen alle Sonnenschutzprodukte mit einem erhöhten UV-A-Schutz ausgestattet sein. UV-A-Lichtschutzfilter können durch ihre Eigenfärbung Kontaktflecken verursachen. Alle Sonnenschutzprodukte mit den erforderlichen Lichtschutzfiltern zeigen diese Fleckenproblematik. Aus diesem Grund befindet sich auf den entsprechenden Produkten auf der Rückseite ein expliziter Hinweis (im mittleren Abschnitt).

Grundsätzlich: Verfärbungen von Kleidungsstücken oder anderen Materialien können generell durch Körperpflegeprodukte jeglicher Art verursacht werden. Verfärbungen infolge des Gebrauchs von Sonnenschutzprodukten können (müssen jedoch nicht) ursächlich mit bestimmten UV-A-Filtern zusammenhängen.